Risikovorsorge gegen Rogue Trading

-
21. Mai 2008
-
Von Stefan Hirschmann

Als Reaktion auf den zunehmenden Reglementierungsdruck und auf Rogue-Trading-Vorfälle zu Beginn des Jahres 2008 überprüfen große Unternehmen überall auf der Welt ihre Systeme und Risiko-Management-Prozesse. Unter dem Begriff "Rogue Trading" versteht man betrügerisches Handeln im Finanzwesen, ähnlich den Vorfällen bei...

mehr

Moodys' überarbeitet Structured-Finance-Ratings

-
20. Mai 2008

Die Ratingagentur Moody's beabsichtigt, seine Structured-Finance-Ratings zum Ende des laufenden Quartals um zwei zusätzliche Messgrößen zu ergänzen, um die Transparenz und den Informationsgehalt seiner Ratings zu steigern: Mittels des "Assumption Volatility Score" (V-Score) soll die potenzielle Ratingvolatilität...

mehr

IWF warnt vor neuen Ungleichgewichten

-
20. Mai 2008
-
Von Tom Barkley

Der IWF sieht das Risiko, dass der jüngste Abbau des US-Leistungsbilanzdefizits nicht das Ende der großen Ungleichgewichte bedeutet, sondern lediglich einen Wechsel zu neuen Ungleichgewichten. Dies sagte John Lipsky, der stellvertretende Geschäftsführende Direktor des IWF in Tokio.

mehr

Aareal-Bank reicht Kreditrisiken weiter

-
20. Mai 2008

Die Aareal Bank hat ein Portfolio von privaten Baufinanzierungen im Gesamtvolumen von rund 1,47 Mrd. EUR an die Deutsche Postbank veräußert. Es handele sich ausnahmslos um nicht-leistungsgestörte Darlehen, hieß es. Über den Kaufpreis haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

mehr

Erbebenrisiken auf den Kapitalmarkt transferiert

-
16. Mai 2008

Die Münchener Rück hat für einen Kunden Erdbebenrisiken im Volumen von 300 Mio. USD am Kapitalmarkt platziert. Der Rückversicherer hat dazu auf den Cayman Islands eine Zweckgesellschaft gegründet, die die Risiken über eine dreijährige Anleihe an den Kapitalmarkt transferiert hat.

mehr

Moral-Hazard-Risiko entfällt bei Kleinbanken

-
16. Mai 2008
-
Von Stefan Hirschmann

Die staatlichen Institutionen, die für die Stabilität des internationalen Finanzsystems die Hauptverantwortung trügen, haben in schwierigen Situationen große Entscheidungsstärke bewiesen ? allen voran die amerikanische Notenbank bei der Rettung der Investmentbank Bear Stearns.

mehr

Ende der Subprime-Krise in Sicht

-
15. Mai 2008
-
Von Peter Herkenhoff

Nach Berechnungen der Ratingagentur Fitch haben Banken rund um den Globus bereits mehr als 80 % ihres Engagements in nachrangig gesicherte US-Hypothekenkredite abgeschrieben. Je nach Kalkulationsmethode schwanken die Verluste zwischen 400 Mrd und 550 Mrd. USD.

mehr

Monoliner bergen systemische Risiken

-
15. Mai 2008

Erhebliches Gefährdungspotenzial geht nach Ansicht der Finanzaufsicht von Versicherern aus, die das Ausfallrisiko von Anleihen und Bonds abdecken. Aufseher fordern deshalb, die aufsichtlichen Kapitalanforderungen für Monoliner zu verschärfen.

mehr

Sammelklage wegen Terrorismusfinanzierung

ERM
-
13. Mai 2008

Mehr als 50 US-Bürger haben eine Sammelklage gegen die schweizerische Großbank UBS eingereicht. Sie fordern gut eine halbe Mrd. USD, weil sie zwischen 1997 und 2001 Opfer von Terroranschlägen in Israel geworden waren. Die UBS wird beschuldigt, die Anschläge durch Zahlungen an den Iran mitfinanziert zu haben. Die Bank...

mehr